B2B Registrieren Anmelden
Mit der Nutzung unseres Online-Shops erklären Sie, dass Sie 18 Jahre oder älter und ferner damit einverstanden sind, dass wir Cookies (die für die Gewährleistung der Funktionalität notwendig sind) verwenden. Weitere Informationen

Die TOP 10 der besten Vaporizer 2021

Die Top 10 der besten Vaporizer 2021 

Unten den 10 besten Vaporizern für 2021 haben wir unsere schonungslose Auswahl getroffen und die besten Modelle gekürt.

Unsere Kriterien waren:
  • Dampfentwicklung
  • Dampfgeschmack
  • Design
  • Kompaktheit
  • Funktionsweise
  • Funktionsumfang
  • Material- und Fertigungsqualität (inklusive Rate an Defekten)
  • Akku-Kapazität
  • Pass-Through-Funktion (Aufladbarkeit während der Benutzung)
  • Auswechselbarer Akku

Wir hoffen Euch damit eine schnelle Übersicht zu geben, die euch die Kaufentscheidung erleichtert. 
 

TOP 10 Tragbare Vaporizer


Platz 1: WOLKENKRAFT ÄRiS / FENiX Pro

Noch relativ neu auf dem Markt hat sich die Marke WOLKENKRAFT bereits einen hervorragenden Ruf im mittleren Preissegment erarbeitet. Dank durchgehend qualitativ hochwertiger Geräte mit sehr guter Leistung und Dampfproduktion ist WOLKENKRAFT eine der empfehlenswertesten Marken zur Zeit und auch wegen dem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis ein ganz heißer Tip.

Die erstaunlich niedrige Defektrate von WOLKENKRAFT-Geräten mit durchschnittlich 0,5% spricht hinsichtlich der Qualität einfach Bände. Das ist branchenweit führend! Geräte von anderen Herstellern - sogar im Premium-Preis-Segment - kommen auf druchschnittlich 1,5 bis 4% an defekten Geräten.

WOLKENKRAFT setzt bei fast allen Geräten auf neueste Konvektionstechnologie und als wäre dies nicht genug: die patentierte ECA-Technologie beim WOLKENKRAFT ÄRiS ist weltweit einmalig. Einfache Reinigung durch die modulare Bauweise und den voll zugänglichen Dampfkanal inklusive. Das Gehäuse besteht hier im Gegensatz zu anderen vergleichbaren Geräten wie z.B. dem Mighty Vaporizer von Storz & Bickel aus Aluminium statt aus Kunststoff. Das Munstück ist aus speziell gehärtetem Glas. 

Da hier die weltweit besten Experten für fortschrittlichen Vaporizer-Technologie kooperiert haben, ist der WOLKENKRAFT ÄRiS fast baugleich mit dem FENiX Pro. Der ÄRiS hat ein etwas anderes Mundstück, die Verpackung ist etwas hochwertiger und das Zubehör zahlreicher. Ansonsten teilen sich beide Geräte wohlverdient den ersten Platz. 

Der WOLKENKRAFT ÄRiS sieht klasse aus und ist trotz der hohen gebotenen Qualität und herausragenden Leistung sehr kompakt. Obwohl deutlich besser als alle anderen Geräte im Premium-Preis-Segment spart er das Sparschwein und ist damit unsere absolute Empfehlung für 2021!

Wertung:
  • Technologie: 9.5
  • Dampfqualität: 9.5
  • Materialien: 9.2
  • Fertigungsqualität: 8.8
  • Funktionalität: 9.2
  • Flexibilität: 8.4
  • Handling: 9.4
  • Mobilität: 9.0
  • Akkulaufzeit: 8.7
  • Gesamtbewertung: 9.5

AKKU: Der Akku hat eine Kapazität von 2600 mAh und ist während der Benutzung nicht aufladbar. Es ist nicht wechselbar.

Preis: 149 ¤
 

Platz 2: FENiX 2.0

Der FENiX 2.0 ist ein hervorragender Konvektionsvaporizer. Dank starkem 4400 mAh-Akku hält er lange durch und erspart so zu häufiges Aufladen. Dadurch ist er etwas größer als der FENiX Pro, aber immer noch handlich und weit weg von der Größe eines Mighty. Das Gehäuse ist aus Aluminium und das Mundstück aus hochwertigem Zirkonium-Keramik. Der Dampf wird durch die spezielle patentierte Kühltechnik effizient abgekühlt. Das Keramikmundstück sorgt zusätzlich für Kühlung bis der Dampf den Mund erreicht. So gewährleistet der FENiX 2.0 eine angenehme Verdampfungserfahrung.

Ansonsten gibt es nichts an diesem Vaporizer zu mäkeln. Ebenso wie der FENiX Pro bietet der FENiX 2.0 einen bis zu 7 Minuten einstellbaren Timer, hochwertige Fertigung und Materialien und eine deutlich bessere Dampfentwicklung als bei typischen Koduktionsvaporizern. Der trotz der gebotenen Leistung günstige Preis des FENiX 2.0 sichert ihm den verdienten 2. Platz.

Wertung:
  • Technologie: 9.2
  • Dampfqualität: 8.7
  • Materialien: 9.0
  • Fertigungsqualität: 8.9
  • Funktionalität: 8.9
  • Flexibilität: 9.4
  • Handling: 8.4
  • Mobilität: 8.5
  • Akkulaufzeit: 9.4
  • Gesamtwertung: 9.0

AKKU: Der Akku hat eine Kapazität von 4400 mAh und ist während der Benutzung nicht aufladbar. Es ist nicht wechselbar.

Preis: 129 ¤
 

Platz 3: Mighty

Die Firma Storz & Bickel ist eines der renommiertesten Unternehmen auf dem Markt, was sich auch in den Preisen für ihre Geräte widerspiegelt. Dabei glänzen die Geräte weder vom Design noch von der Kompaktheit her. Storz & Bickel ist bekannt dafür über die Jahre (und sogar Jahrzehnte) nur sehr wenig an ihren Geräten zu verändern. Getreu dem Motto "never change a running system" sind die Volcano-Geräte schon seit fast 20 Jahren auf dem Markt und haben sich seitdem kaum verändert. Zu den größten Innovationen zählen der Shisha-Modus (Schlauchfunktion) beim Volcano Hybrid und die mnit Gold versiegelte Jubiläumsausgabe.

Der Erfolg gibt ihnen recht: die Geräte von Storz & Bickel zählen trotz der relativ hohen Preise zu den meist verkauften Vaporizern auf dem Markt, weil Qualität und Leistung einfach stimmen. Allerdings schläft die Konkurrenz nicht und Hersteller wie WOLKENKRAFT und FENiX holen mit moderaten Preisen, schickerem Design, mehr Funktionen und sogar teilweise überlegener Technik im Eiltempo auf.

Auch die Defektrate ist beim Mighty Vaporizer angenehm gering und macht den Mighty neben den hauseigenen Geräten und den  WOLKENKRAFT-Geräten zum zuverlässigstem Gerät auf dem Markt.

Der Mighty ist neben dem Standgerät Volcano wohl der bekannteste Vaporizer von Storz & Bickel und liefert den Benchmarkt für Dampfentwicklung und -Geschmack. Nachteilig sind die etwas komplizierte Reinigung der Kühleinheit sowie des Mundstücks und was einmal im Gerät an Materialresten verschwindet, kann nicht wieder hervorgeholt werden. Hier sind WOLKENKRAFT ÄRiS und FENiX Pro mit ihrem von unten nach oben voll zugänglichen Dampfkanal schon viel weiter. Dass das Gerät vollkommen aus Kunststoff besteht ist im Gegensatz zu der designtechnisch edleren Konkurrenz mit Metallgehäuse auch nicht unbedingt schön anzusehen.

Aufgrund des relativ hohen Preises und der angesprochenen Nachteile reicht es für den Mighty zu einem sehr guten 3. Platz.

Wertung:
  • Technologie: 9.1
  • Dampfqualität: 8.7
  • Materialien: 8.2
  • Fertigungsqualität: 8.5
  • Funktionalität: 8.7
  • Flexibilität: 8.2
  • Handling: 7.8
  • Mobilität: 7.5
  • Akkulaufzeit: 8.8
  • Gesamtwertung: 8.7

AKKU: Der Akku hat eine Kapazität von 5400 mAh (2x 2600 mAh) und ist während der Benutzung aufladbar. Er ist nicht wechselbar.

Preis: 259 ¤
 

Platz 4: WOLKENKRAFT FX MINI

Der WOLKENKRAFT FX MINI Vaporizer baut auf dem sehr beliebten FENiX Mini Konvektionsvaporizer auf. WOLKENKRAFT nahm sich dem FENiX Mini an und verbesserte ihn in vielen Bereichen.

Man spendierte dem FENiX Mini:
  • kratzresistentes hoch qualitatives OLED-Display
  • Kammer aus Titan
  • komplett neu designte neue Mundstückeinheit
  • stabiles speziell gehärtetes langes Glasmundstück
  • frisches überarbeitetes Design in zwei Varianten (Nachtblau, Holzoptik)
  • optimierte innere Technik inklusive reduzierter Fehlerquote und verbesserten Dampfoutput
  • zusätzliche Funktionen wie z.B. die Erweiterung der Abschaltfunktion um 90 Sekunden
..und einiges mehr. Heraus kam der WOLKENKRAFT FX MINI. 

Einer der größten Vorteile ist die sehr geringe Größe. Wenn man den FX MINI das erste Mal in den Händen hält, möchte man seinen Sinnen nicht trauen: so unglaublich klein ist dieser Konvektionsvaporizer mit seinen gerade mal 8 Zentimetern. Die geringe Größe hat leider einen Nachteil: der kleine Akku mit nur 1600 mAh. Für uns war das jedes Mal mehr als ausreichend und in Anbetracht der vielfältigen Stärken fiel dies für uns auch kaum ins Gewicht. Bestimmte Nutzer, denen die Akku-Kapazität über alles geht, könnten sich aber daran gestört fühlen.

Trotz der vielen Verbesserungen, der herausragenden Dampfqualität und -ausbeute und der allgemeinen Hochwertigkeit, die man von WOLKENKRAFT-Produkten mittlerweile kennt, ist der WOLKENKRAFT FX MINI nur 20 ¤ teurer als der FENiX Mini und damit unser absoluter Preis-Leistungs-Sieger! Denn er kostet nur 99 ¤. Normalweise hätte der FX MINI den 3. Platz verdient. Da wir trotz der vielen Vorteile ggegenüber dem Mighty die Aufladbarkeit waärhend der Benutzung als wichtigeres Merkmal ansehen, landet der FX MINI leider nur auf einem immer noch guten 4. Platz.

Wertung:
  • Technologie: 9.2
  • Dampfqualität: 9.4
  • Materialien: 9.0
  • Fertigungsqualität: 8.7
  • Funktionalität: 8.8
  • Flexibilität: 8.2
  • Handling: 9.4
  • Mobilität: 9.0
  • Akkulaufzeit: 7.8
  • Gesamtwertung: 9.2

AKKU: Der Akku hat eine Kapazität von 1600 mAh und ist während der Benutzung nicht aufladbar. Es ist nicht wechselbar.

Preis: 99 ¤
 

Platz 5: WOLKENKRAFT FX Plus

Der WOLEKNKRAFT FX Plus baut ähnlich wie der FX MINI auf einem früheren FENiX-Gerät auf: dem FENiX Convection. Der FENIX Convection war bereits vor 4 Jahren einer der besten Vaporizer auf dem Markt und WOLKENKRAFT hat sich auch diesem Vaporizer angenommen und ihm überarbeitete Technik und Funktionen spendiert. Das Update hat dem Vaporizer wirklich gut getan und macht den FX Plus zu einem der besten aber dafür günstigsten Vaporizer auf dem Markt.

DIe Verbesserungen zum FENiX Convection im Detail:
  • Glasmundstück
  • optimierte Konvektionstechnik und verbesserteDampfausbeute
  • 6 Temperaturstufen
  • Vibrationsfunktion
  • verbesserte Sicherheitsfunktionen
Der WOLKENKRAFT FX Plus bietet alles was man von einem fortschrittlichen Vaporizer erwartet: leistungsstarke Konvektionstechnik, hohe Dampfausbeute, reiner Geschmack, eine große Kräuterkammer aus Metall und Temperaturen von 170°-220°C. Der WOLKENKRAFT FX Plus kommt hinsichtlich Funktionen ähnlich spartanisch daher wie ein Mighty, denn zusätzliche Funktionen hat man sich gespart und sich auf das Wesentliche konzentriert. Hier brilliert der FX Plus aber ähnlich wie das große Vorbild und in jeder Hinsicht. 

Wertung:
  • Technologie: 9.2
  • Dampfqualität: 9.3
  • Materialien: 8.7
  • Fertigungsqualität: 8.7
  • Funktionalität: 9.0
  • Flexibilität: 8.2
  • Handling: 9.2
  • Mobilität: 8.8
  • Akkulaufzeit: 9.0
  • Gesamtwertung: 9.2

AKKU: Der Akku hat eine Kapazität von 2600 mAh und ist während der Benutzung nicht aufladbar. Es ist nicht wechselbar.

Preis: 119 ¤

Das war erstmal unsere Top 5. Die Top 6-10 folgen schon bald. Wir freuen uns auf euer Feedback.
 
Kategorien
mehr Rezensionen

BIO Johanniskraut (Hyperici herba) (10g)

BIO Johanniskraut (Hyperici herba) (10g)
Fein im Geschmack und in der Wirkung. Ein bisschen viel Stie
4 von 5 Sternen!4 von 5 Sternen!
VAPOWELT bester Vaporizer-Shop Deutschlands - die besten Vaporizer kaufen im VAPOWELT® Vaporizer-Shop, tragbare Vaporizer, Desktop-Vaporizer, Vaporizer-Zubehör, Vaporizer-Ersatzteile
Empfehlen Sie uns:
 Twitter Google+ WhatsApp E-Mail
Newsletter: